Zwei Stimmen für geldpolitische Lockerung der BoE

Düsseldorf (www.anleihencheck.de) - Entgegen der Erwartungen hielt die gestrige Sitzung der britischen Notenbank doch eine Überraschung parat: Von neun stimmberechtigten Mitgliedern stimmten zwei für eine Reduzierung des Leitzinses, so die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt. Dabei würden die Währungshüter insgesamt das derzeitige Wachstumsumfeld deutlich pessimistischer einschätzen als zuletzt. [mehr]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen