Xtrackers MSCI World Industrials UCITS E: Bahnt sich was an?

Der ETF Xtrackers MSCI World Industrials UCITS E läuft unter dem Unternehmen DWS Investment S.A. (ETF). Unter der ISIN: IE00BM67HV82 kann der ETF in Deutschland an der XETRA Börse gehandelt werden. Seit dem 14. März 2016 ist Xtrackers MSCI World Industrials UCITS E tätig und besitz mittlerweile ein Gesamtvermögen von 345.728.416,00 Euro. Die prozentual meisten Einzelwerte von Xtrackers MSCI World Industrials UCITS E kommen mit einem Anteil von 52,12 Prozent aus Amerika. Bei der Branche liegt der Sektor Industrials mit einem Anteil von 93,93 Prozent vorn. Der Schlusskurs von Xtrackers MSCI World Industrials UCITS E lag am 25. März 2021 bei 39,03 Euro.

Chartanalyse vermeldet Kaufsignale

Anleger überprüfen häufig den gleitenden Durchschnitt der vergangenen 200 Tage, um das übrige Potenzial eines ETFs zu erkennen. Der gleitende Durchschnittskurs der letzten 200 Tage beläuft sich bei Xtrackers MSCI World Industrials UCITS E auf 31,37 Euro. Der Kurs von Xtrackers MSCI World Industrials UCITS E hat aktuell einen Abstand von knapp 19,57 Prozent zum GD-200. Da der Kurs über dem GD-200 liegt, wird der ETF auf „Buy“ eingestuft. In den nächsten Handelstagen bleibt abzuwarten, ob die Bullen hier weiterhin den Kurs anschieben werden.

Xtrackers MSCI World Industrials UCITS E: Technische Analyse des Kurses

Ein Blick auf das vergangene Kurstief verrät uns folgendes: Xtrackers MSCI World Industrials UCITS E wies zuletzt ein Kurstief von 23,00 Euro aus. Seither vollzog sich ein langer Anstieg und Xtrackers MSCI World Industrials UCITS E konnte um ganze 69,00 Prozent gen Norden ziehen. Wenn ein ETF seit dem letzten Kurstief ein Kursgewinn von mehr als 10 Prozent erzielte, dann wird der ETF auf „Buy“ eingestuft. Da Xtrackers MSCI World Industrials UCITS E diesen Wert mit einem Kursgewinn von 69,00 Prozent überschreiten konnte, wird der ETF auf „Buy“ gesetzt.

Abhängig vom Markt?

Das Beta gibt die relative Schwankungsbreite eines ETFs im Verhältnis zum Gesamtmarkt an. Dabei wird die Empfindlichkeit eines ETFs bezüglich Kursänderungen im gesamten Marktes gemessen. Das Beta von Xtrackers MSCI World Industrials UCITS E lag am 25. März 2021 bei 0,92 β. Ein Beta nahe eins zeigt, dass Xtrackers MSCI World Industrials UCITS E eine gleichläufige Entwicklung zum Gesamtmarkt hat.

Die Kosten lassen sich sehen!

Die OGC (Ongoing Charges) oder „laufende Kosten“ genannt, ist eine Kennzahl, die die auf ETF-Ebenen anfallenden Kosten wiedergibt. Aktuell liegen die Ongoing Charges bei Xtrackers MSCI World Industrials UCITS E bei 0,25 Prozent. Xtrackers MSCI World Industrials UCITS E erhält eine „Buy“ Einstufufn, da die OGC den Durchschnittswert von 3 Prozent deutlich unterbieten.

[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen