Wochenanalyse der Nordex-Aktie: Das könnte was werden!

Nordex hat in der abgelaufenen Woche wirklich überzeugt. Das Unternehmen befand und befindet sich in einem formalen charttechnischen Abwärtstrend. Daran gibt es unter dem Strich keinen Zweifel. Dennoch sind die Chancen auf einen Ausbruch nach oben relativ groß. Denn der Wert legte auf Wochenbasis etwa 90 Cent oder mehr als 12 % zu. Dies ging sogar relativ glatt, so die Chartanalysten, die daraus auf eine gewisse Konstanz in den Bewegungen schließen. Die Aufwärtstrends allerdings wären formal erst erreicht, wenn der Kurs auf mehr als 9 Euro steigt. Auch 8,80 Euro könnten eine erste Kursschwelle auf dem Weg in den Hausse-Modus darstellen, heißt es.

Neue wirtschaftliche Nachrichten konnten zuletzt nicht mehr in den Kurs einfließen, insofern sind Investoren hier möglicherweise auf die technische Analyse angewiesen.

Technische Analyse

Technische Analysten sind nach wie vor der Auffassung, dass der Wert im Abwärtstrend sei. Die Aktie hat gegenüber dem GD200, der bei 9,16 Euro verläuft, noch immer 12 % Abstand. Insofern sind hier zwar Aufholtendenzen erkennbar, formal gilt jedoch noch der Abwärtstrend. Wichtig wäre es auch hier, möglichst rasch die Hürden bei 8,80 Euro zu überwinden. Dann würde die relative Stärke wahrscheinlich bereits technische Aufwärtstendenzen anzeigen.

Jean-Claude Juncker vor dem Aus! Das müssen Sie jetzt über den EU-Kommissar wissen!

Wir können es selber kaum fassen, aber es ist die schockierende Wahrheit – lesen Sie jetzt in unserem Gratis-Report wieso EU-Kommissar Juncker vor dem endgültigen Aus steht!

HIER KLICKEN UND GRATIS DIE WAHRHEIT ENTHÜLLEN!

Ein Beitrag von Frank Holbaum.

[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen