Wochenanalyse: Cisco Systems Aktie – Selbst wir haben nicht damit gerechnet

Cisco, ein Unternehmen aus dem Markt „Kommunikationsausrüstung“, notiert aktuell (Stand 00:10 Uhr) mit 57.3 USD ein wenig im Plus (+0.3 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist NASDAQ GS.

Unser Analystenteam hat Cisco auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 8 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als „Buy“, „Hold“ oder „Sell“. Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.

1. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Cisco heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 19,16 Punkten, zeigt also an, dass Cisco überverkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine „Buy“-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Der RSI25 liegt bei 49,92, was bedeutet, dass Cisco hier weder überkauft noch -verkauft ist, im Gegensatz zum RSI7. Das Wertpapier wird somit abweichend als „Hold“ eingestuft. Zusammen erhält das Cisco-Wertpapier damit ein „Buy“-Rating in diesem Abschnitt.

2. Sentiment und Buzz: Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Cisco konnten in den vergangenen vier Wochen keine wesentlichen Veränderungen des Stimmungsbildes ausgemacht werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem „Hold“. Bei der Kommunikationsfrequenz konnte dagegen eine leichte Reduktion registriert werden. D. h. in den letzten Wochen wurde weniger über das Unternehmen gesprochen. Insgesamt erhält Cisco auf dieser Stufe daher eine „Sell“-Rating.

3. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 38,91 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Informationstechnologie“) liegt Cisco damit 22,95 Prozent über dem Durchschnitt (15,96 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Kommunikationsausrüstung“ beträgt 6,41 Prozent. Cisco liegt aktuell 32,5 Prozent über diesem Wert. Aufgrund der Überperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem „Buy“.

4. Analysteneinschätzung: In den letzten zwölf Monaten wurden insgesamt 16 Analystenbewertungen für die Cisco-Aktie abgegeben. Davon waren 13 Bewertungen „Buy“, 3 „Hold“ und 0 „Sell“. Zusammengefasst ergibt sich daraus ein „Buy“-Rating für die Cisco-Aktie. Der Blick auf den zurückliegenden Monat verrät. 5 Buy, 0 Hold- und 0 Sell-Empfehlungen liegen aus der jüngsten Zeit vor. Damit gilt die Aktie kurzfristig aus institutioneller Sicht als „Buy“-Titel. Im Rahmen der von den Analysten durchgeführten Ratings ergab sich ein durchschnittliches Kursziel von 57,54 USD. Das Wertpapier hat damit ein Aufwärtspotential von 0,71 Prozent, legt man den letzten Schlusskurs (57,13 USD) zugrunde. Daraus leitet sich eine „Hold“-Empfehlung ab. Unterm Strich erhält Cisco somit ein „Buy“-Rating für diesen Punkt der Analyse.

5. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend positiv. An neun Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an drei Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein, zwei Tagen unterhielten sich die Anleger ebenfalls verstärkt über positive Themen in Bezug auf das Unternehmen Cisco. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem „Buy“. Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine „Buy“-Einschätzung.

6. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Cisco-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 50,76 USD mit dem aktuellen Kurs (57,13 USD), ergibt sich eine Abweichung von +12.55 Prozent. Die Aktie erhält damit eine „Buy“-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Dieser beträgt aktuell 55,25 USD, daher liegt der letzte Schlusskurs auf ähnlicher Höhe (+3.4 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Cisco ergibt, die Aktie erhält eine „Hold“-Bewertung. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein „Buy“-Rating.

7. Fundamental: Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 17,29 ist die Aktie von Cisco auf Basis der heutigen Notierungen 76 Prozent niedriger als vergleichbare Unternehmen aus der Branche „Kommunikationsausrüstung“ (70,74) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analyse die Einstufung „Buy“.

8. Dividende: Das Verhältnis zwischen Dividende und Aktienkurs beträgt bei Cisco aktuell 2.45. Damit ergibt sich eine positive Differenz von +0.33 Prozent zum Durchschnitt vergleichbarer Unternehmen aus der Branche „Kommunikationsausrüstung“. Cisco bekommt für diese Dividendenpolitik von unseren Analysten heute deshalb eine „Hold“-Bewertung.

Damit erhält die Cisco-Aktie (insgesamt über alle 8 bewerteten Faktoren betrachtet) ein „Buy“-Rating.

Video-Analyse zur Cisco Aktie:
Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen Sie auf das Banner
[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen