Wirtschaftskalender: Coronavirus könnte Daten überschatten

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Anbei ein aktueller Wirtschaftskalender von XTB: Der Wirtschaftskalender vom Montag sei wie üblich recht leer und weise zudem keine wichtigen Berichte auf. Die Märkte würden sich wahrscheinlich auf die heutigen Coronavirus-Entwicklungen konzentrieren. Die Futures des DAX würden für die europäische Eröffnung auf ein bärisches Gap von 1,8% hindeuten, während der CAC 40 ca. [mehr]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen