Varta Aktie: Mehr wert als Nel, Ballard & Co.

Varta ist auch am Donnerstag mehr wert als Nel Asa, als Ballard Power und Co. Die Aktie hat vor dem Hintergrund der aktuell vorsichtigen Börsen und enormen Ausschlägen weitaus bessere Chancen. Dafür gibt es auch nach den ersten Gewinnen am Donnerstag gute Gründe.

Varta: Nahe am Trendwechsel

Das Unternehmen dürfte vor allem davon profitieren, dass die Corona-Krise langsam etwas besser durchleuchtet wird. Der wirtschaftliche Shutdown dürfte von den Regierungen, den aktuellen Äußerungen und Maßnahmen nach, nicht ganz so hoch ausfallen wie befürchtet. Nach Ostern, so die meisten Bemerkungen, würde das „normale Leben“ langsam wieder hochgefahren. Das bedeutet auch, dass vor allem das Zielpublikum für Varta – so etwa die iPhone und die Kopfhörer nutzenden jüngeren Leute – mehr und mehr als Käufer am Markt zurückkehren werden.

Da Varta nebenher die Kapazitäten für die Produktion deutlich nach oben fährt bzw. den Ausbau für den Sommer vorgezogen hat, können sich wirtschaftliche Phantasien entwickeln, die der Aktie helfen.

Zudem dürfte Varta davon profitieren, dass das Unternehmen immerhin erst vor Wochen starke Zahlen abgeliefert hatte. Damit war die Stimmung schon recht positiv, bevor die Krisenzeit sich etablierte. Der endgültige Trendwechsel ist indes noch nicht markiert. Die Aktie müsste formal zunächst die Marke von 70 Euro erreichen.

Nach einem Gewinn von mehr als 12 % in einer Woche und einem Verlust von „nur noch“ etwa 20 % in einem Monat kann es schnell wieder aufwärts gehen, wenn die Stimmung insgesamt sich bessert. Noch entscheidender wird das Kursziel zwischen 75 und 78 Euro. Dort finden sich markante Wendepunkte. Auch technische Analysten sehen dies ähnlich: Bei 69,70 Euro würde bereits der GD38 überkreuzt. Bei 82 Euro dann die 200-Tage-Linie. Die Aussichten sind also relativ besser als noch vor wenigen Tagen.

[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen