Die japanischen Verbraucherpreise sind im Mai wie schon im Vormonat um 2,5 Prozent gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum gestiegen – ein Siebeneinhalbjahreshoch.