USA: Staatsverschuldung bei über 22 Billionen Dollar

Der Bruttoschuldenstand der Zentralregierung in Washington ist zum 12.02.2019 erstmals auf über auf 22 Billionen Dollar angestiegen, dies entspricht ca. 107% des nominalen BIPs. Seit Trumps Amtsantritt kamen 2 Billionen Dollar neue Schulden auf die Uhr, allerdings unter Präsident Obama war es nach seinem Amtsantritt im selben Zeitraum noch mehr. Infos zum Login-Bereich Einloggen um [mehr…] [Querschuesse]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen