Unternehmensanleihemarkt Euroland: Spreads dürften unter Abwärtsdruck bleiben

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - In den letzten Wochen ist die Stimmung an den Kreditmärkten im Euroland wieder spürbar gestiegen, so die Analysten der DekaBank. Zwar sei die konjunkturelle Entwicklung weiterhin nur schwach, was auch oftmals enttäuschende Quartalsberichte der großen europäischen Unternehmen belegen würden. [mehr]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen