United Airlines Holdings Aktie: Q3 Ergebnis ist da!

Die Aktien von United Airlines Holdings (NASDAQ:UAL) fielen im nachbörslichen Handel um 0,3%, nachdem das Unternehmen die Ergebnisse für das 3.

Quartalsergebnisse

Der Gewinn pro Aktie ging im Jahresvergleich um 300,49% auf (8,16 USD) zurück, womit die Schätzung von (7,44 USD) verfehlt wurde. Die Einnahmen in Höhe von 2.489.000.000 USD gingen im Jahresvergleich um 78,13% zurück, womit die Schätzung von 2.540.000.000 USD verfehlt wurde.

Blick in die Zukunft

United Airlines Holdings hat vorerst keine Gewinnprognose veröffentlicht.

Preis-Aktion

Das 52-Wochen-Hoch des Unternehmens lag bei $95,16

52-Wochen-Tief: $17,80

Kursentwicklung im letzten Quartal: Anstieg um 12,54

Firmenprofil

United Airlines ist die drittgrößte Fluggesellschaft der Welt, gemessen an den Passagier-Linienflugmeilen. Zu den Drehkreuzen von United Airlines gehören San Francisco, Chicago, Houston, Denver, Los Angeles, New York/Newark und Washington, D.C. United Airlines betreibt ein Hub-and-Spoke-System, das sich mehr auf den internationalen Reiseverkehr konzentriert als die bisherigen Konkurrenten.

[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen