Kulmbach (www.aktiencheck.de) – Umicore-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Alexandra Jarchau vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt die Aktie der Umicore S.A. (ISIN: BE0974320526, WKN: A2H5A3, Ticker-Symbol: NVJP, Euronext Brüssel-Symbol: UMI) in einer aktuellen Aktienanalyse unter die Lupe. Die Umicore-Aktie sei am Mittwoch um bis zu 17 Prozent auf den niedrigsten Stand seit November 2020 gefallen.