Top 3 unterbewertete US-Biotech-Aktien zum Kauf

Da die Berichtssaison für das 3. Quartal in den USA gerade erst begonnen hat, gibt es einige Biotech-Aktien, die für Value-Investoren eine interessante Gelegenheit darstellen. Einige dieser Aktien scheinen nach einem Rückgang ihrer Aktienkurse deutlich unterbewertet zu sein.

Regeneron Pharmaceuticals

Regeneron Pharmaceuticals Inc. (NASDAQ: REGN) ist in diesem Monat um fast 10% eingebrochen und hat sein Kurs-Gewinn-Verhältnis auf 9,81 gedrückt. Infolgedessen stellt die Aktie eine überzeugende Gelegenheit für Value-Investoren im Vorfeld der Ergebnisse im nächsten Monat dar.

Analysten erwarten, dass der Gewinn je Aktie von Regeneron in diesem Jahr um mehr als 65% steigen wird, was es zu einer spannenden Option für Wachstumsinvestoren macht.

Quelle – TradingView

Aus technischer Sicht scheint die Aktie in letzter Zeit auf den überverkauften Bereich des 14-Tage-RSI gesunken zu sein, nachdem sie unter den 100-Tage gleitenden Durchschnitt fiel.

Infolgedessen bietet Regeneron den Anlegern eine interessante Kaufgelegenheit. Sie könnten Gewinne bei 569,57$ oder höher bei 588,78$ anpeilen. Sollte der Aktienkurs hingegen weiter fallen, könnte er bei 523,93$ oder tiefer bei 503,11$ Unterstützung finden.

Royalty Pharma

Der Aktienkurs von Royalty Pharma Plc (NASDAQ: RPRX) ist seit dem 14. September um mehr als 9% gefallen. In den letzten fünf Börsensitzungen hat die Aktie jedoch um mehr als 2% zugelegt und wird mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis von etwa 14,57 bewertet.

Analysten erwarten, dass die Gewinne im nächsten Jahr um mehr als 10% und in den nächsten fünf Jahren mit einer durchschnittlichen Jahresrate von 11,9% steigen werden. Daher scheint RPRX ein günstig bewerteter Wachstumswert zu sein.

Quelle – TradingView

Technisch gesehen scheinen die RPRX-Aktien innerhalb einer absteigenden Channel-Formation im Intraday-Chart zu handeln. Die Aktie hat sich jedoch kürzlich vom Trendlinien-Widerstand erholt, um den überverkauften Bereich zu vermeiden.

Daher könnten Anleger Gewinne bei etwa 37,24$ oder höher bei 39,26$ anpeilen, während 34,92$ ein wichtiges Unterstützungsniveau ist.

Sage Therapeutics

Der Aktienkurs von Sage Therapeutics Inc. (NASDAQ:SAGE) ist seit dem 11. Juni um mehr als 43% zurückgegangen. Die Aktie hat sich jedoch erholt und ist seit dem 19. August um fast 12% gestiegen. Infolgedessen wird SAGE zu einem attraktiven Kurs-Gewinn-Verhältnis von nur 3,80 gehandelt.

Darüber hinaus erwarten Analysten, dass der Gewinn je Aktie von SAGE in den nächsten fünf Jahren um 185% und mit einer durchschnittlichen Jahresrate von 41% steigen wird, was SAGE zu einer attraktiven Option für Wachstumsinvestoren macht.

Quelle – TradingView

Technisch gesehen scheinen die SAGE-Aktien innerhalb einer aufsteigenden Dreiecksformation im Intraday-Chart zu handeln. Die Aktie ist jedoch noch weit davon entfernt, die überkauften Bedingungen des 14-Tage-RSI zu erreichen.

Daher könnten Anleger erweiterte Gewinne bei etwa 47,06$ oder höher bei 49,80$ anvisieren, während 42,92$ und 40,32$ solide Unterstützungsniveaus sind.

The post Top 3 unterbewertete US-Biotech-Aktien zum Kauf appeared first on Invezz.

[Invezz]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen