Solana: Zuflüsse in Höhe von 4,8 Millionen US-Dollar!

Ein kürzlich erfolgter DDoS-Angriff auf das Solana (CRYPTO: SOL)-Netzwerk hat nichts an seinem Status als neuer Lieblings-Altcoin unter institutionellen Investoren geändert.

Was geschah

Laut dem wöchentlichen Bericht von CoinShares, der die Fondsströme für digitale Vermögenswerte überwacht, verzeichneten Solana-Investmentprodukte in der Woche zum 17. September Zuflüsse in Höhe von 4,8 Millionen US-Dollar.

Die anhaltenden Zuflüsse zu Solana kommen trotz des 17-stündigen Ausfalls des Netzwerks in der letzten Woche, der durch einen Denial-of-Service-Angriff verursacht wurde.

“Dies deutet darauf hin, dass die Investoren den Angriff als Kinderkrankheit abtun und nicht als etwas, das dem Netzwerk innewohnt”, kommentierte CoinShares.

Solana teilte heute in einem Blog seinen eigenen Überblick über den Ausfall und lobte die koordinierten Bemühungen der Tausenden von Validierern, die das Netzwerk aufgerüstet und neu gestartet haben.

“Es besteht ein großer Unterschied zwischen einem Ausfall wie diesem bei einem zentralisierten Netzwerk wie Amazon.com, Inc. (NASDAQ:AMZN) Web Services und einem dezentralen Netzwerk wie Solana”, sagte das Unternehmen.

“Wenn AWS abstürzt, müssen die Nutzer darauf vertrauen, dass Amazon den richtigen Zustand wiederherstellt”, so Solana weiter.

Der Preis von Solana erreichte Anfang des Monats ein Allzeithoch von 216,96 $, hat aber seitdem über 35 % seines Wertes verloren. Bei Redaktionsschluss wurde der Coin zu einem Preis von 136 $ gehandelt und erholte sich damit von einem Tagestief von 125 $.

Was sonst noch

Neben Solana verzeichneten auch Bitcoin (CRYPTO: BTC) und Ethereum (CRYPTO: ETH) in dieser Woche erhebliche Zuflüsse. Bitcoin verzeichnete Zuflüsse in Höhe von 15 Millionen Dollar, während Ethereum-Produkte 6,6 Millionen Dollar erhielten.

Im Jahr 2021 ist der Marktanteil von Bitcoin am gesamten verwalteten Vermögen von 81 % im Januar auf nur noch 67 % gefallen.

[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen