Solactive Europe Big Data Sentiment Index: Das liegt auf Eis

Der Solactive Europe Big Data Sentiment Index war am 24. November mit einem Punktestand von 295,24 aus dem Handel gegangen. Heute ging es für den Solactive Europe Big Data Sentiment Index (DE000SLA7W00) mit -0,3 %
weiter. Derzeit notiert der Index aus Deutschland bei einem Punktestand von 295,57. Händler erwarten, dass sich der Trend der jüngsten Entwicklung fortsetzt.

Tagesgewinner sind dabei die Werte von Mtu Aero Engines, Covestro sowie Lvmh Moet Hennessy Louis Vuitton. Die Kurse sind um +7,46 %, +6,57 % sowie +5,5 % nach
oben marschiert. Tagesverlierer sind die Titel Zalando SE, METRO AG, L'Oreal SA. Die Abschläge belaufen sich auf -6,55 %, -5,65 %, -5,35 %.

Mtu Aero Engines Dividende:
Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Mtu Aero Engines wurde in den letzten zwei Wochen neutral diskutiert. Es war keine klare Richtung zu erkennen, weder im positiven noch im negativen Bereich. In den vergangenen ein, zwei Tagen sind es jedoch vor allem negative Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Hold"-Einschätzung. Tiefergehende und automatische Analysen der Kommunikation haben ergeben, dass in letzter Zeit vor allem "Buy" Signale im Vordergrund standen. Dadurch erhält Mtu Aero Engines auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Hold"-Bewertung.

Covestro Branchenvergleich Aktienkurs:
Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Covestro konnten in den vergangenen vier Wochen keine wesentlichen Veränderungen des Stimmungsbildes ausgemacht werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem "Hold". Bei der Kommunikationsfrequenz konnte hingegen eine Zunahme registriert werden. D. h. in den letzten Wochen wurde vermehrt über das Unternehmen gesprochen. Insgesamt erhält Covestro auf dieser Stufe daher eine "Buy"-Rating.

Lvmh Moet Hennessy Louis Vuitton Relative Strength Index:
Lvmh Moet Hennessy Louis Vuitton erhielt in den vergangenen zwölf Monaten insgesamt 6 Analystenbewertungen.Die durchschnittliche Bewertung des Wertpapiers ist dabei "Buy" und setzt sich aus 6 "Buy"-, 0 "Hold"- und 0 "Sell"-Meinungen zusammen. Auch für den letzten Monat liegen qualifizierte Analysen vor. Dabei kam es zu 2 Buy, 0 Hold und 0 Sell-Einstufungen. Dies entspricht auf kurzfristiger Betrachtungsbasis für uns einer Gesamteinschätzung "Buy". Aufgrund des Durchschnitts der Kursprognose von (470,33 EUR für das Wertpapier ergibt sich ein Abwärtspotential von -4,51 Prozent (ausgehend vom letzten Schlusskurs, 492,55 EUR), folgt man der Meinung der Analysten. Dies stellt also eine "Hold"-Empfehlung dar. Lvmh Moet Hennessy Louis Vuitton erhält für diesen Abschnitt in Summe damit eine "Buy"-Bewertung.

[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen