Siemens Healthineers Aktie: Kommt bald der Ausbruch?

Die Aktie von Siemens Healthineers konnte sich von ihrem Absturz im März zwar wieder erholen. Für einen waschechten Ausbruch samt Kursrallye reichte es bisher jedoch noch nicht. Stattdessen bewegt das Papier sich seit Juni zwischen 41 und 44 Euro seitwärts. Also ungefähr in derselben Range wie schon vor Beginn der Corona-Pandemie. Das bedeutet jedoch nicht, dass es ewig so weitergehen wird. Manche Analysten trauen der Aktie des Unternehmens aus dem Gesundheitswesen durchaus noch Großes zu.

Nächster Halt 50 Euro?

In einer aktuellen Studie der NordLB zeigt sich der Analyst Holger Fechner vollends überzeugt. Er rechnet noch immer mit steigenden Kursen. Seiner Ansicht nach wird Healthineers trotz Corona im laufenden Jahr gute Geschäfte machen und die Erwartungen vieler dabei übertreffen. Daher bestätigt er seine Kaufempfehlung und geizt beim Kursziel nicht. Geht es nach Fechner, so wird die Aktie der Siemens-Tochter künftig Kurs auf 52 Euro setzen. Das wäre nicht weniger als ein neues Allzeit-Hoch. Im derzeitigen Marktumfeld ist das eine sportliche Prognose.

Gute Aussichten

Grundsätzlich befindet Siemens Healthineers in keiner schlechten Position. Das Gesundheitswesen gilt als einer der größten Profiteure der aktuellen Krise. Das ist auch den Börsianern nicht entgangen, die schon seit geraumer Zeit fleißig in diese Branche investieren. Eine Garantie für steigende Kurse ist allein diese Erwartungshaltung aber freilich nicht. Den Anlegern bleibt für den Moment kaum mehr übrig, als die nächsten Entwicklungen abzuwarten und das Beste zu hoffen. Am Dienstag ging es mit Healthineers in einem gedrückten Marktumfeld zunächst um rund zwei Prozent bergab. Klare Signale lassen sich daraus jedoch noch nicht ableiten.

Video-Analyse zur Siemens Healthineers AG Aktie:
Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen Sie auf das Banner
[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen