Schaeffler-Aktie: Kurs hält sich wacker!

Es sieht wieder richtig gut aus bei der Schaeffler Aktie. Der Kurs konnte in den vergangenen Monaten stark zulegen und damit aus Jahressicht deutlich in den positiven Bereich ansteigen. Noch gegen Mitte des laufenden Jahres sah das ganz anders aus. Nun scheint aber die Euphorie wieder zurück zu sein und die Gewinnmitnahmen fallen nur verhalten aus. Die Anleger sehen womöglich weiteres Potenzial bei der Schaeffler Aktie.

Verkaufssignal wirkt sich nur kurz auf den Kurs aus!

Durch den starken Anstieg ist auch der Relative Stärke Index sichtbar angestiegen. Der Indexwert überschritt teilweise die 80 Punkte Marke. Anschließend folgten im Bereich um 10,5 Euro Verkäufe, die den Kurs nach unten zogen. Nun scheint die Korrektur aber schon wieder vorbei zu sein, der Kurs baut sich wieder auf. Am Freitag startete die Schaeffler Aktie etwas schwächer in den Handel.

Neueste Analystenmeldung: HSBC senkt das Kursziel auf 10,5 Euro!

Demnach scheint die Aktie das Kurspotenzial mehr oder weniger ausgereizt zu haben. Der Analyst hat die Aktie von „buy“ auf „hold“ gesenkt, Hintergrund war die extrem starke Kursrallye der letzten Wochen.

Video-Analyse zur Schaeffler Aktie:
Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen Sie auf das Banner
[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen