Schaeffler Aktie: Bleibt der Trend bestehen?

Seit Januar vergangenen Jahres ist die Schaeffler Aktie stets gefallen und hatte sich kurz darauf in einem Seitwärtstrend verfangen. Der Ausbruch aus dem Seitwärtstrend wird schwer. Die SMAs hatten ihre letzten Signale im Juli letzten Jahres. Seitdem verlaufen sie nach unten gerichtet. Jedoch könnte es in den nächsten Tagen oder auch Wochen zu einem Kaufsignal kommen, da die SMAs (100, 38) nahe beieinander liegen. Auch der MACD macht den Anschein, dass das Verkaufssignal ein baldiges Ende nehmen wird. Der RSI bewegt sich seit Anfang 2019 nur in der neutralen Zone, zeigt aber einen baldigen Eintritt in den überverkauften Bereich.

4-Stundenchart-Erkenntnis!

Im 4-Stundenchart ist ein deutlich tiefer Fall am 06.03.2019 zu erkennen. Der Kurs bewegt sich zwar etwas nach unten, aber weiterhin noch seitwärts. Die SMAs zeigen drei Verkaufssignale an. Der MACD zeigte vor Kurzem ein Kaufsignal an und nun laufen die Linien zusammen und deuten auf einen Seitwärtstrend hin.

1-Stundenchart-Erkenntnis!

Auch hier gibt es keine Veränderung. Der MACD weist weiterhin auf einen Seitwärtstrend hin. Der RSI befindet sich seit dem 11.03.2019 im neutralen Bereich.

Text vorlesen

Das wird Ihrem Buchhändler ganz und gar nicht schmecken …

… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während ansonsten für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden.

Ein Beitrag von Anna Hofmann.

Video-Analyse zur Schaeffler Aktie:
Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen Sie auf das Banner
[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen