SAP: Trotz Gegenwind auf Kurs

Das jüngste Business-Update bei SAP fiel erst einmal am Markt durch. Und das, obwohl der größte Softwarehersteller Europas eine durchaus positive Perspektive lieferte.

Hauptsächlich ging es bei den positiven Einschätzungen allerdings um mittelfristige Ziele. So bleibt es für SAP dabei, dass bis 2025 das Geschäft in der Cloud mindestens verdreifacht werden soll. Nach Ansicht des Managements geht es vor allem darum, trotz kurzfristiger Erschwernisse den Umbau zu einem

Den kompletten Artikel finden Sie hier…

[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen