Ryder System Aktie: Die Anleger sind bestens gelaunt!

Wie gut schneidet Ryder System bei Anlegern ab?

Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Ryder System im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden ausschließlich positive Meinungen veröffentlicht. Zudem beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen insbesondere mit den positiven Themen rund um Ryder System. Dieser Umstand löst insgesamt eine „Buy“-Bewertung aus. Zusammenfassend ergibt sich damit bei der Analyse der Anleger-Stimmung insgesamt die Bewertung „Buy“.

Ryder System: Was sagen die Analysten?

Für die Ryder System sieht es nach Meinung der Analysten, die in den vergangenen 12 Monaten eine Empfehlung ausgesprochen haben, wie folgt ausInsgesamt ergibt sich ein „Buy“, da 5 Buc, 1 Hold, 1 Sell-Einstufungen vorliegen. Das sehen auch die Analysten so, welche erst kürzlich eine Bewertung für die Aktie abgegeben haben – die durchschnittliche Empfehlung für Ryder System aus dem letzten Monat ist ebenfalls „Buy“ (2 Buy, 0 Hold, 0 Sell). Interessant ist das Kursziel der Analysten für die Ryder System. Im Durchschnitt liegt dies in Höhe von 68,57 USD. Das bedeutet, der Aktienkurs wird sich demnach um -11,36 Prozent entwickeln, da der Kurs zuletzt bei 77,36 USD notierte. Dafür gibt es das Rating „Sell“. Die Analysten-Untersuchung führt daher insgesamt zur Einstufung „Hold“.

Was lässt sich aus dem RSI ablesen?

Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Ryder System aktuell mit dem Wert 41,93 weder überkauft noch -verkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung „Hold“. Wird die relative Bewegung auf 25 Tage ausgedehnt (RSI25), ergibt sich für die Aktie ein Wert von 35,82. Dies gilt als Signal dafür, dass der Titel als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Dementsprechend lautet die Einstufung auf dieser Basis „Hold“. Insgesamt resuliert daraus für die RSI die Einstufung „Hold“.

KGV birgt gewisse Risiken

Das KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) beträgt aktuell 3102,97 und liegt mit 8651 Prozent über dem Branchendurchschnitt (BrancheStraße und Schiene) von 35,46. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht überbewertet. Deshalb erhält Ryder System auf dieser Stufe eine „Sell“-Bewertung.

[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen