Kulmbach (www.aktiencheck.de) – Ryanair-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Thorsten Küfner vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie von Ryanair Holdings plc (ISIN: IE00BYTBXV33, WKN: A1401Z, Ticker-Symbol: RY4C, NASDAQ OTC-Symbol: RYAOF) unter die Lupe. Der irische Billigflieger habe bei ihrem Vorgehen gegen staatliche Corona-Hilfen für konkurrierende Fluggesellschaften erneut eine Niederlage vor dem EU-Gericht erlitten.