Rohöl nach Talfahrt stabilisiert

Sehr geehrte Leserinnen und Leser, In den vergangenen zwei Wochen vollzog der Ölpreis eine Korrektur von rund zwölf Prozent. Gestern stabilisierte sich die Notierungen, heute geht es erstmals wieder nach Norden. Am Mittwochnachmittag kostet ein Barrel Öl der Nordseesorte Brent 41,36 US-Dollar – immerhin ein Plus von 1,7 Prozent. [mehr]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen