Kulmbach (www.aktiencheck.de) – Rheinmetall-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Marion Schlegel vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt die Rheinmetall-Aktie (ISIN: DE0007030009, WKN: 703000, Ticker-Symbol: RHM, NASDAQ OTC-Symbol: RNMBF) in einer aktuellen Aktienanalyse unter die Lupe. Der Highflyer Rheinmetall lasse am Donnerstag weiter Federn: Die Papiere des aktuell vor allem mit dem Rüstungsbereich im Fokus stehenden Konzerns hätten in zwei Handelstagen fast neun Prozent verloren und würden sich ihrer 50-Tage-Linie nähern.