Renaissance Oil-Aktie: Mehrjahreshoch!

Bereits seit Anfang 2020 befindet sich die Renaissance Oil-Aktie in einer Aufwärtsbewegung. In diesem Rahmen konnte zum Ende des Jahres 2020 der gleitende Durchschnitt mit der Periode 200 überwunden werden. Auch unter institutionellen Anlegern dient dieser langfristige GD zur übergeordneten Trendbestimmung. Hierbei kann gesagt werden, ob ein Bärenmarkt oder ein Bullenmarkt vorliegt.

Aus dieser Sicht heraus befindet sich die Renaissance Oil-Aktie bereits seit mindestens Anfang des Jahres in einem Bullenmarkt. Zuletzt kam es aufgrund von Übernahmespekulationen zu erneuten massiven Kursanstiegen innerhalb weniger Tage. Damit wurde ein absolutes Mehrjahreshoch generiert, denn die 2016/17 Hochpunkte wurden von den Bullen genommen.

Der Heikin-Ashi-Chart (D1) in USD (Renaissance Oil)

Renaissance Oil-AktieRenaissance Oil-Aktie „Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten.”

Nun die Indikatoren der Renaissance Oil-Aktie im Detail!

Die gleitenden Durchschnitte – Renaissance Oil-Aktie: 38-Tage-Linie (bullisch) 100-Tage-Linie (bullisch) 200-Tage-Linie (bullisch). Wir befinden uns in einem sehr guten Aufwärtstrend. Denn der Kurs notiert über allen wichtigen gleitenden Durchschnitten. Außerdem ist die 200-Tage-Linie steigend. Aus dieser Sicht ist man auf der Long-Seite sehr gut aufgehoben.

Der High-Low Channel: Obere-Band (bullisch) Untere-Band (bärisch). Der Kanal mit Periode 30 weist zurzeit einen Seitwärtstrend auf. Denn das obere Band ist steigend und das untere Band ist fallend.
Der Macd Indikator – Renaissance Oil-Aktie: (Über null – bullisch) Er ist über der Nulllinie und die Signallinie ist über der Triggerlinie. Somit ist das als bullisch zu werten.

Der Rsi Indikator: (Überkauft) Dieser Indikator befindet sich im überkauften Bereich. Insofern kann in den nächsten Tagen ein Verkaufssignal entstehen. Dazu muss der Rsi die Zone über 70 nach unten verlassen.
Der Stochastik Indikator – Renaissance Oil-Aktie: (Verkaufssignal) Dieser Oszillator befindet sich wieder in der neutralen Zone. Aber er hat in den letzten Tagen ein Verkaufssignal ausgelöst.

[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen