Ready Set Gold bringt Northshore-Projekt erstmals wieder in eine Hand

Nicht von schlechten Eltern! Bei dem Goldexplorer Ready Set Gold Corp. (CSE: RDY), der seit Dienstag dieser Woche an der kanadischen Börse notiert, passt der Ausdruck ganz wörtlich: Die Vorbesitzer von Ready Sets Flaggschiffprojekt Northshore in Ontario waren die bekannten Firmen Balmoral Resources (44%) und GTA Resources (56%). Ready Set ist es vergangenes Jahr gelungen die zersplitterten Eigentumsverhältnisse zu konsolidieren. Damit ist Northshore seit langer Zeit erstmals wieder in einer Hand vereinigt – ein großer Vorteil. Und, soviel zu den Vorbesitzern/Eltern: beide Firmen stehen für seriöse und äußerst erfolgreiche Exploration.

[Goldminenaktien und mehr]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen