Plug Power Aktie: Was ist jetzt zu tun?

Die Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Industrie ist am Montagnachmittag an den Börsen unter die Räder gekommen. Die große Frage, die sich offenbar verschiedene Analysten und Investoren stellen, lautet am Dienstag: Was ist jetzt zu tun? Teilweise herrscht Schulterzucken, nachdem es am Montag am Ende des Tages um fast 5 % abwärts ging. Teilweise ordnen Beobachter die Kursverluste der Branche in einen Gesamtzusammenhang. Diese Sicht dürfte eher dazu beitragen, den Überblick zu bewahren. Es gibt derzeit wenig Anlass, an den ableitbaren Kurszielen zu zweifeln.

Kursziel: Keine Prognose

Kursziele aus charttechnischer Sicht sind keine „Prognosen“, die in Zeiträumen von 1,2 Tagen Realität sind, sondern ableitbare Trendbedingungen, die eine Einschätzung erlauben. Wirtschaftliche Nachrichten liegen weder für Plug Power noch für andere Unternehmen der Branche vor, die das Verhalten der Investoren am Montag hätten erklären können. Wirtschaftlich betrachtet ist ohnehin die gesamte Kursbewegung der vergangenen Monate nicht zu erklären.

Denn unabhängig von den Milliarden-Programmen verschiedener Regierungen gibt es über Jahre kaum Anlass, den Ausführungen der Unternehmen selbst über Gebühr zu vertrauen. Plug Power möchte durch zwei jüngst getätigte Übernahmen für 2024 einen Umsatz in Höhe von 1,2 Milliarden Dollar avisieren. Ein ausgesprochen ambitioniertes Ziel – und doch kein verlässlicher Indikator.

Der Trend hingegen ist eindeutig;: Die Aktie gewann seit Jahresanfang mehr als 175 %. In den vergangenen vier Wochen ging es um 74 % voran. Erst vor wenigen Tagen erreichte die Aktie mit 8,73 Euro ein neues 10-Jahres-Hoch. Gewinnmitnahmen in der Branche sind dabei nicht unüblich – der Weg indes bleibt derselbe.

Aus charttechnischer Sicht stellen sich kaum Hindernisse in den Weg. 10 Euro, die von Charttechnikern als bedeutende Hürde ausgerufen worden waren, bleiben als Ziel im Raum. Bedenken am charttechnischen Aufwärtstrend insgesamt entstehen erst wieder ab Kursen von weniger als 6 Euro. Formal hat sich nichts geändert.

Video-Analyse zur Plug Power Aktie:
Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen Sie auf das Banner
[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen