Piedmont verstärkt Senior Management Team

Piedmont Lithium Limited (Piedmont oder das Unternehmen) freut sich, die Ernennung von Frau Malissa Gordon sowie von Herrn Jim Nottingham, Herrn John „Pratt“ Ray und Herrn Brian Risinger als Mitglieder des Senior Management Teams des Unternehmens bekannt zu geben. Die Ernennungen erfolgen vor dem Hintergrund der fortlaufenden Aktivitäten des Unternehmens im integrierten Lithiumhydroxid-Projekt in North Carolina hin zur Bauausführung später in diesem Jahr, sowie den erweiterten Plänen, sein Primärlisting an die US-Börse zu verlegen, und der verstärkten Präsenz von Piedmont im Bereich der sauberen Energien durch die Mitarbeit in zukunftsorientierten Organisationen wie der Zero Emission Transportation Association mit Partnern wie Tesla, Uber, Albemarle und Lithium Americas.

 

Frau Gordon trat 2020 als Manager – Community and Government Relations ins Unternehmen einSie war zuletzt über 12 Jahre bei der Kommission für wirtschaftliche Entwicklung von Gaston County (North Carolina) tätig. Dank ihrer tiefen Wurzeln in der Region kann Frau Gordon starke Verbindungen zu führenden Gemeindevertretern, gemeinnützigen und kommerziellen Organisationen aufweisen. Sie machte ihren Bachelor-Abschluss in Corporate Communications an der Universität von Western Carolina.

 

Jim Nottingham kam als Senior Project Manager – Concentrate Operations zu Piedmont. Aus seiner über 30 Jahre langen Tätigkeit im Bergbau bringt er umfassende Erfahrung in Projektmanagement und Bauausführung, im Minenmanagement und im Betrieb von Prozessanlagen mit ein. Herr Nottingham erhielt seinen Bachelor-Abschluss in Bergbautechnik und Mineralogie an der Universität von West Virginia.

 

Herr Ray begann bei Piedmont 2020 als Production Manager – Chemical Operations. Aufgrund seiner fast 30 Jahre langen Tätigkeit im Produktions- und Betriebsbereich des Lithium-Chemiestandorts von Livent in Bessemer City, North Carolina, verfügt Pratt über detaillierte Erfahrungswerte in der Produktion von Lithiumhydroxid und Karbonaten sowohl aus Spodumen- und Solequellen. 

 

Brian Risinger ist dem Unternehmen als Vice PresidentCorporate Communications and Investor Relations beigetreten. Er hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in ähnlichen Rollen, zuletzt als Director of Marketing, Corporate Communications und Investor Relations bei Sonoco Products Company, eines der größten Papier- und Verpackungsunternehmen der Welt. Herr Risinger machte seinen Abschluss an der betriebswirtschaftlichen Fakultät Darla Moore der Universität von South Carolina.

 

Keith D. Phillips, President und Chief Executive Officer, sagte: Ich freue mich sehr über den Entschluss von Malissa, Jim, Pratt und Brian, unserem Team beizutreten. Malissa wird unsere Arbeit und Beziehungen innerhalb der verschiedenen Gemeinden von North Carolina weiter voranbringen. Jims Erfahrung, sowohl aus der Bauausführung als auch aus dem Betrieb von Minen und Prozessanlagen, wird entscheidend sein beim Übergang unseres Unternehmens von technischen Studien hin zur Implementierung. Mit Pratt kommt jahrelange praktische Betriebserfahrung in der Produktion von Lithiumhydroxid zu Piedmont, etwas, das nur wenige vorweisen können. Und Brian wird als sehr erfahrene Führungskraft im Bereich Investor und Public Relations die Kommunikation unseres Unternehmens mit Investoren und den Medien weiter stärken.

 

2021 ist für Piedmont ein entscheidendes Jahr; unser Team mit diesen erfahrenen Fachleuten zu ergänzen ist ein logischer Schritt in der weiteren Entwicklung unseres Unternehmens, und es bringt uns näher an unser Ziel, ein einheimischer Lithiumhydroxid-Produzent im nordamerikanischen Markt für Batteriematerialien zu werden.“

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

 

Keith Phillips

President & CEO

T: +1 973 809 0505

E: kphillips@piedmontlithium.com

 

Brian Risinger

VP - Corporate Communications and Investor Relations

T: +1 704 910 9688

E: brisinger@piedmontlithium.com

 

Über Piedmont Lithium

 

Piedmont Lithium Limited (ASX: PLL; Nasdaq: PLL) hält eine 100%-Beteiligung am Piedmont Lithium-Projekt, einem Vorproduktionsbetrieb, der auf die Produktion von 160.000 t/Jahr Spodumenkonzentrat und die Herstellung von 22.700 t/Jahr Lithiumhydroxid in Batteriequalität in North Carolina, USA, abzielt, um die Lieferketten für Elektrofahrzeuge und Batterien in den Vereinigten Staaten und weltweit zu unterstützen. Piedmonts erstklassiger Standort im Südosten der USA wird durch eine günstige Geologie, bewährte Metallurgie und einen leichten Zugang zu Infrastruktur, Energieversorgung, F&E-Zentren für Lithium- und Batteriespeicherung, wichtige High-Tech-Bevölkerungszentren und nachgelagerte Lithiumverarbeitungsanlagen begünstigt. Piedmont hat 27,9 Millionen Tonnen („Mt“) Mineralressourcen mit einem Gehalt von 1,11% Li2O gemeldet, die sich innerhalb des erstklassigen Zinn-Spodumen-Gürtels („ZSG“) Carolina und entlang des Trends zu den Hallman Beam- und Kings Mountain-Minen befinden, die historisch gesehen zwischen den 1950er und 1980er Jahren den größten Teil des Lithiums der westlichen Welt lieferten. Der ZSG wird als eine der größten Lithiumprovinzen der Welt angesehen und befindet sich etwa 25 Meilen westlich von Charlotte, North Carolina.

 

Zukunftsgerichtete Aussagen

 

Diese Pressemeldung kann zukunftsgerichtete Aussagen enthalten. Diese zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf den Erwartungen und Überzeugungen von Piedmont bezüglich zukünftiger Ereignisse. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen notwendigerweise Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren, von denen viele außerhalb der Kontrolle von Piedmont liegen, was dazu führen kann, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von solchen Aussagen abweichen. Piedmont übernimmt keine Verpflichtung, die in dieser Bekanntmachung gemachten zukunftsgerichteten Aussagen nachträglich zu aktualisieren oder zu revidieren, um die Umstände oder Ereignisse nach dem Datum dieser Bekanntmachung widerzuspiegeln.

 

Diese Mitteilung wurde von Herrn Keith Phillips, CEO des Unternehmens, zur Veröffentlichung freigegeben.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 

[IRW-PRESS Newsfeed]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen