Pennon: Jetzt könnte alles passieren

Pennon – das sagt die Dividende

Bei einer Dividende von 3,74 % ist Pennon im Vergleich zum Branchendurchschnitt Wasserversorgung (3,51 %) bezüglich der Ausschüttung nur leicht höher zu bewerten, da die Differenz 0,23 Prozentpunkte beträgt. Daraus lässt sich derzeit die Einstufung „Hold“ ableiten.

Was sagen Sentiment und Buzz bei Pennon?

Während der letzten Wochen war keine eindeutige Veränderung in der Kommunikation über Pennon in Social Media zu beobachten. Es gab keine grundlegende Verschiebung hin zu übermäßig positiven oder negativen Diskussionen. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine „Hold“-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Pennon wurde unwesentlich mehr oder weniger diskutiert als normal. Dies führt zu einem „Hold“-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein „Hold“-Rating.

Branchenvergleich Aktienkurs

Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 52,72 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Versorgungsunternehmen“) liegt Pennon damit 63,01 Prozent über dem Durchschnitt (-10,29 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Wasserversorgung“ beträgt -10,29 Prozent. Pennon liegt aktuell 63,01 Prozent über diesem Wert. Aufgrund der Überperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem „Buy“.

Analysteneinschätzung

Analysten haben in den zurückliegenden 12 Monaten für die Pennon 6 mal die Einschätzung buy, 4 mal die Einschätzung Hold sowie 2 mal das Rating Sell vergeben. Langfristig erhält der Titel damit von institutioneller Seite aus das Rating „Hold“. In einer zweiten Betrachtung ist auch die Einstufung der Analysten für den vergangenen Monat interessant. Hier hat sich folgendes Bild ergeben2 Buy, 0 Hold, 1 Sell. Damit führen die jüngsten Analysen zu einem Gesamturteil von „Hold“. Schließlich beschäftigen sich die Analysten auch mit dem aktuellen Kurs von 1117,5 GBP. Auf dieser Basis erwarten sie eine Entwicklung von -14,3 Prozent und erzeugen ein mittleres Kursziel bei 957,71 GBP. Diese Entwicklung betrachten wir als „Sell“-Einschätzung. Insofern ergibt sich insgesamt für die Bewertung durch institutionelle Analysten die Stufe „Hold“.

[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen