PayPal Aktie: Beeindruckende Wachstumsraten

PayPal hat erneut beeindruckende Wachstumsraten erzielt. Mittlerweile vertrauen 305 Mio Kunden auf die Dienste des Unternehmens und wickeln Zahlungen im Umfang von 199 Mrd $ pro Quartal ab. 2019 stieg der Umsatz um 15% auf 17,8 Mrd $. Der Gewinn erhöhte sich um 19,5% auf 2,5 Mrd $. Die USA sind immer noch der mit Abstand wichtigste Markt für PayPal, auch wenn das Unternehmen mittlerweile in zahlreichen Ländern der Erde einen signifikanten Marktanteil erobert hat.

Der Umsatz in den USA stieg um 13,4% auf 9,4 Mrd $ und im Rest der Welt um 17,2% auf 8,4 Mrd $. Auch in den kommenden Jahren wird das internationale Geschäft der Wachstumstreiber von PayPal sein. Umso größer die Verbreitung des Unternehmens ist, umso mehr grenzüberschreitende Transaktionen werden stattfinden. PayPal kann dafür deutlich höhere Gebühren als fürnationale Geldsendungen verlangen. Für 2020 rechnet PayPal mit einer Erhöhung des Umsatzes auf 20,8 bis 21 Mrd $.

Der Gewinn wird jedoch auf dem Niveau von 2019 verbleiben, weil hohe Investitionen getätigt werden. Dazu geht PayPal Partnerschaften ein. Besonders aussichtsreich ist die Zusammenarbeit mit den beiden chinesischen Zahlungsdienstleistern GoPay und UnionPay. Nach der Marktöffnung durch die chinesische Regierung gilt das Land als neues großes Wachstumsfeld für westliche Konzerne. In China ist die Akzeptanz elektronischer Zahlungsmittel besonders groß.

Video-Analyse zur PayPal Aktie:
Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen Sie auf das Banner
[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen