Palladium: Weshalb Anleger besonders wachsam sein sollten

Paris (www.aktiencheck.de) - Die Sorge vor einer zweiten Coronawelle beziehungsweise einer anhaltenden ersten Welle, die damit einhergehende Befürchtung einer langanhaltenden Phase schwachen Wachstums und die zuletzt wieder schärfer gewordenen Töne zwischen den beiden Dauerkonkurrenten China und USA: Es gibt einige gute Gründe, weshalb Gold (ISIN XC0009655157/ WKN 965515) derzeit besonders stark nachgefragt wird und in der Nähe des Allzeithochs notiert, so die Analysten der BNP Paribas in ihrer aktuellen Ausgabe von "Märkte & Zertifikate weekly". [mehr]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen