Osram Licht Aktie: Die Übernahme wird zum Knaller!

Osram Licht ist einer der Werte, die in den kommenden Tagen in den Fokus rücken sollten. Das Unternehmen ist derzeit Objekt der Begierde zweier Anbieter, die den Konzern übernehmen möchten. Das bessere Angebot kommt von „AMS“, wobei die Gewerkschaft IG Metall derzeit relativ vehement gegen diesen Übernehmer vorgeht. Die Angst vor dem chinesischen Unternehmen ist insofern recht groß, als vermutet wird, es würden zahlreiche Arbeitsplätze abgebaut.

Neue Chancen eröffnen sich für die Aktie, wenn die Märkte davon ausgehen dürfen, dass sich die Übernahmeangebote erhöhen. Zuletzt wurde kurz vor Beginn der neuen Woche bei 37,35 Euro ein Kurs festgestellt, der sehr knapp unter dem Angebot über 38,50 Euro notiert. Wenn die Angebote, die bis Anfang Oktober laufen, sich erhöhen, wird die nächste Runde der Spekulationen eingeläutet. Es könnte sogar reichen, dass es entsprechende Gerüchte gibt.

Die Gerüchteküche wird wichtig

Der 1. Oktober wird in zwei Wochen erreicht sein. Wenn es also Gerüchte gibt, dann sollten diese schon  für die kommende Woche gestreut werden. Andernfalls wird es kaum noch nennenswerte Chancen auf einen Kurseinfluss geben.

Daraus wiederum leiten Analysten zwei Optionen ab: Gibt es kein neues Angebot, ist der Kurs durch die Übernahme abgesichert. Gibt es ein neues Angebot, dürfte der Kurs steigen. Beide Fälle sind nicht negativ.

Video-Analyse zur Osram Licht Aktie:
Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen Sie auf das Banner
[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen