Laut neuem "Ipsos Finanzmarktpanel" schätzen Verbraucher die Vorteile spezialisierter Anbieter

Personen ab 14 Jahren besitzen in Deutschland im Schnitt 1,9 Bankverbindungen, wie eine Sonderanalyse des "Ipsos Finanzmarktpanels" http://ipsos.de mit rund 20.000 befragten Haushalten pro Quartal zeigt. Knapp die Hälfte aller Befragten hat eigenen Angaben nach nur mit einem einzelnen Geldinstitut Beziehungen. Ein Fünftel hat zwei Bankverbindungen. Bei einem weiteren Fünftel sind es sogar drei oder mehr Bankverbindungen.