Nordex SE Aktie: Das Auftragsbuch ist prall gefüllt

Nordex erzielte 2018 einen Umsatz von 2,46 Mrd €. Das war zwar ein Rückgang um 20%, der aber im prognostizierten Korridor von 2,4 bis 2,6 Mrd € lag. Das operative Ergebnis (EBITDA) hat sich auf 101,7 Mio € nahezu halbiert. Die EBITDA-Marge fiel von 6,5 auf 4,1%, die ebenfalls in der erwarteten Bandbreite von 4 bis 5% lag. Nordex hat seine auf den Konzernumsatz bezogene Betriebskapital-Quote von 5,3% auf minus 3,8% deutlich verbessert und lag damit – wie prognostiziert – unter 5%. Dazu haben die erfolgreiche Umsetzung des Betriebskapitals-Programms sowie der hohe Auftragseingang beigetragen.

2018 erhöhte Nordex den Auftragseingang um 73% auf 4,75 GW. Diese Aufträge verteilen sich auf Europa (45,1%), Lateinamerika (25%), Nordamerika (15,2%) sowie den Rest der Welt (14,7%) und unterstreichen die globale Positionierung. Hervorzuheben sind die Aufträge für die neuen Turbinen N149 in Schweden (Projekt Nysäter mit 475 MW) und AW140 in Indien (Projekt Mulanur mit 300 MW). Zudem ist Nordex mit einem Großauftrag über 133 MW der Einstieg in den Windmarkt der Ukraine gelungen. 2018 hat gezeigt, dass die eingeleiteten Maßnahmen gegriffen haben.

Die neuen hocheffizienten Turbinen sind auf positive Kundenresonanz gestoßen, und es besteht weiterhin eine starke Nachfrage. Nordex ist mit einem gut gefüllten Auftragsbuch in das Jahr 2019 gestartet und verfügt nicht zuletzt aufgrund des erfolgreichen Betriebskapital-Managements über solide Finanzstrukturen.

Video-Analyse zur Nordex Aktie:
Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen Sie auf das Banner
[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen