Nokia-Aktie: Die Schwächephase ist überwunden!

Die Nokia-Aktie hat sich nach dem kräftigen Rücksetzer aus dem Oktober wieder spürbar erholt. Die Anleger haben den Kurs inzwischen bis auf 3,97 Euro ansteigen lassen und damit fast zwei Drittel der im Herbst erlittenen Verluste wettgemacht. Damals war die Aktie nach schwachen Quartalszahlen unter Druck geraten und in wenigen Tagen um mehr als 30 Prozent eingebrochen.

Nun geht es in die andere Richtung, da die Zahlen zum vierten Quartal sehr positiv ausfielen. Sie haben dazu geführt, dass ein herausforderndes Jahr noch ein versöhnliches Ende gefunden hat. So stieg der bereinigte Gewinn je Aktie quartalsweise auf 0,15 Euro, während Analysten im Vorfeld nur mit 0,13 Euro gerechnet hatten. Für 2020 wird ein bereinigter Gewinn je Aktie von 0,20 bis 0,30 Euro angepeilt.

Welche Erkenntnisse liefert der Ichimoku-Indikator?

Die jüngste Kursentwicklung hat sich auch positiv auf den Ichimoku Kinko Hyo ausgewirkt. Dort verläuft der Kurs nun wieder oberhalb der Standardlinie (Kijun) und oberhalb der Wolke. Daraus ergeben sich zwei bullische Signale. Die in die Zukunft projizierte Wolke weist einen grünen Körper auf und ist damit bullisch einzuschätzen. Die drehende Linie (Tenkan) verläuft auf derselben Höhe wie die Standardlinie. Daraus ergibt sich ein neutrales Signal. Die verzögerte Linie (Chikou) befindet sich oberhalb des Kurses und oberhalb der Wolke – dies führt zu einem weiteren Long-Signal. Insgesamt gibt es also vier bullische und ein neutrales Signal(e).

Video-Analyse zur Nokia Aktie:
Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen Sie auf das Banner
[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen