NexOptic tritt NVIDIA-Partnernetzwerk bei, um Innovationen bei KI-Optik und -Bildgebung zu beschleunigen

ALIIS-Lösung von NexOptic auf Basis der KI-Plattform Jetson Edge von NVIDIA erschließt neue Anwendungsmöglichkeiten in Bereichen Robotik, intelligente Städte, Industrieautomation und Gesundheitswesen

 

Vancouver (Kanada), 10. Juli 2020 - NexOptic Technology Corp. („NexOptic“ oder das „Unternehmen“) (TSX Venture: NXO, OTCQB: NXOPF, FWB: E3O1), ein Innovator in den Bereichen Optik und KI, gab bekannt, dass es dem NVIDIA Partner Network als bevorzugter Partner beigetreten ist. Die Zusammenarbeit hinsichtlich der Nutzung der leistungsstarken KI-Vorteile der Plattform NVIDIA® Jetson™ mit der nächsten Generation von ALIIS™ (All Light Intelligent Imaging Solutions) von NexOptic ist bereits im Gange.

 

ALIIS von NexOptic bietet eine überlegene Leistung bei allen Lichtverhältnissen, indem es Bilder und Videos in Echtzeit für Künstliche Intelligenz-Anwendungen verbessert. Durch die Nutzung der hohen Rechen-, Speicher- und Fließkommafähigkeiten der Jetson-Plattform können die modernen Bildverbesserungsalgorithmen von NexOptic äußerst schnelle Inferenzierungen durchführen, um komplexe Bild-zu-Bild-Aufgaben abzuwickeln und die Speicher- und Streaming-Leistung zu optimieren.

 

Zu den Vorteilen zählen eine überlegene Auflösung und Schärfe bei drastischer Reduzierung von Bildrauschen und Bewegungsunschärfe, Verbesserungen bei der Bildstabilisierung über große Entfernungen sowie geringere Anforderungen an Dateigröße und Bandbreite.

 

NVIDIA Jetson ist die führende KI-Datenverarbeitungsplattform mit einer umfassenden globalen Entwicklerbasis. Mit der Unterstützung Cloud-basierter Technologien, die nun im gesamten Jetson-Sortiment verfügbar sind, können Hersteller intelligenter Maschinen und Entwickler von KI-Anwendungen qualitativ hochwertige, softwaredefinierte Funktionen auf eingebetteten und Edge-Geräten in den Bereichen Robotik, intelligente Städte, Gesundheitswesen, industrielles Internet der Dinge und vielen weiteren entwickeln und einsetzen.

 

Die Plattform umfasst kleine Formfaktor-Systemmodule mit grafikprozessorbeschleunigter Parallelverarbeitung, das JetPack-SDK mit Entwicklertools und umfassenden Bibliotheken zur Erstellung von KI-Anwendungen sowie ein breites Ökosystem an Partnern mit Produkten und Dienstleistungen, die die Entwicklung beschleunigen.

 

„Die Partnerschaft mit einem führenden Datenverarbeitungsanbieter wie NVIDIA unterstützt unser Ziel, grundlegende KI-Ebenen in so vielen Kameras und komplexen maschinellen Bildverarbeitungssystemen wie möglich bereitzustellen“, sagte Rich Geruson, Chairman von NexOptic.  „Dank der Unterstützung von NVIDIA ist NexOptic nun für mehr Kunden zugänglich und in einer günstigen Position, um die immer komplexeren Anwendungsanforderungen unserer Kunden auf den globalen Märkten zu erfüllen.“

 

Über NVIDIA

 

Die Erfindung des Grafikprozessors durch NVIDIA (NASDAQ: NVDA) im Jahr 1999 entfachte das Wachstum des PC-Spielemarktes, definierte die moderne Computergrafik neu und revolutionierte die parallele Datenverarbeitung. Zuletzt entfachte das tiefe Lernen von Grafikprozessoren die moderne KI – die nächste Ära der Datenverarbeitung –, wobei der Grafikprozessor als Gehirn von Computern, Robotern und selbstfahrenden Autos fungiert, das die Welt wahrnehmen und verstehen kann. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://nvidianews.nvidia.com.

 

Über NexOptic Technology

 

NexOptic ist ein innovatives Bildgebungsunternehmen mit Sitz in Vancouver (Kanada). Seine All Light Intelligent Imaging Solutions („ALIIS™“) werden für führende Hardware-Plattformen optimiert und für zahlreiche Märkte geliefert. NexOptic ist auch an der Entwicklung seines revolutionären sportoptischen Geräts DoubleTake sowie mobiler Linsenlösungen beteiligt. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.nexoptic.com.

 

Ansprechpartner für Anleger und Medien:

Tel: +1 (604) 669-7330 DW 202

E-Mail: look@nexoptic.com 

 

Zukunftsgerichtete Aussagen

 

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen und zukunftsgerichtete Aussagen gemäß den anwendbaren Wertpapiergesetzen, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Aussagen hinsichtlich der Erwartungen bezüglich der Entwicklung seines Sportoptik-Geräts und Technologien, sowie seiner erwarteten Ergebnisse, Spezifikationen, Kapazitäten und Anwendungen. Der Leser wird darauf hingewiesen, dass zukunftsgerichtete Aussagen keine Garantie für zukünftige Leistungen darstellen und sowohl bekannten als auch unbekannten Risiken, Unsicherheiten, Annahmen bzw. anderweitigen Faktoren unterliegen, die schwer vorauszusehen sind und dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Ereignisse erheblich von jenen abweichen, die in solchen zukunftsgerichtete Aussagen prognostiziert werden. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den aktuellen Erwartungen, Ansichten, Annahmen, Schätzungen und Prognosen hinsichtlich des Geschäfts, der Branche und der Märkte, auf denen das Unternehmen tätig ist, und sind in ihrer Gesamtheit durch die zwangsläufigen Risiken und Ungewissheiten in Zusammenhang mit zukünftigen Erwartungen qualifiziert, einschließlich Risiken, die für gewöhnlich mit der Entwicklung neuer Technologien in Zusammenhang stehen, einschließlich der Tatsache, dass sich die Technologie, die Produkt- oder Softwaredesigns des Unternehmens noch in einem frühen Stadium befinden und dass weitere Arbeiten erforderlich sind, um potenzielle Anwendungen und die Machbarkeit seiner Technologien zu bestätigen oder die Produktdesigns auf den Markt zu bringen; dass das Unternehmen nicht in der Lage sein könnte, die Entwicklung wie zurzeit erwartet fertigzustellen; dass potenzielle Anwendungen der Technologie des Unternehmens auf eingeschränkten Studien basieren und möglicherweise nicht repräsentativ für den breiteren Markt sind; des Risikos, dass Prototypen und Designs nicht die erwarteten Ergebnisse liefern; dass das Unternehmen nicht in der Lage sein könnte, seine Technologie zu kommerzialisieren; dass das Unternehmen nicht in der Lage sein könnte, kostengünstige Komponenten für seine Produkte zu beschaffen; dass das Unternehmen keinen Zugang zu den erforderlichen Finanzierungen zu akzeptablen Bedingungen bzw. überhaupt hat; dass die ausstehenden und zukünftigen Patentanträge nicht wie gedacht oder überhaupt genehmigt werden; sowie anderer Risiken in Zusammenhang mit der Technologie- und der Produktentwicklung und dem Geschäft des Unternehmens. Solche zukunftsgerichteten Aussagen sollten daher immer unter Berücksichtigung solcher Faktoren gedeutet werden. Abgesehen von den rechtlichen oder behördlichen Auflagen ist das Unternehmen keinesfalls verpflichtet bzw. hat weder die Absicht noch die Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen zu korrigieren oder zu aktualisieren, weder aufgrund einer neuen Datenlage oder zukünftiger Ereignisse noch aus sonstigen Gründen.

 

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au oder auf der Firmenwebsite!

 

 

[IRW-PRESS Newsfeed]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen