NEL ASA Aktie: Wer diesen Hammer zum Einstieg übersieht…

Wie aus dem Nichts konnte NEL ASA zum Ende des Handels in der ablaufenden Woche wieder deutliche Aufschläge verzeichnen. Die Aktie gewann unter dem Strich immerhin +2,2 % hinzu und befindet sich auf dem Weg der Erholung. Die Chancen auf einen Ausbruch nach oben gelten wieder als bestens, da der Kursgewinn ein „Hammer“ im Kampf gegen den möglichen Abwärtstrend sei, heißt es. Die Aktie mache sich nun auf den Weg zu Tops bei 90 Cent, bei 98 Cent oder gar in Höhe von 1 Euro.

Die Trendwende ….

Die Trendwende nach unten hätte eintreten können, wenn der Wert wie angedeutet auf weniger als 75 Cent gefallen wäre – nachhaltig. Dies jedoch trat trotz zweifellos sinkender Kurse nicht ein.

Die einzige Nachricht, die tatsächlich hätte belasten können, ist die Pleite eines H2-Bus-Projekt- Kooperationspartners. Die leichte Unruhe, die dadurch ausgelöst wurde, scheint sich jedoch wieder in Luft aufzulösen. Schon in Höhe von 78 Cent fand sich nun eine Unterstützung, die halten dürfte. Nun geht es nach den jüngsten Zugewinnen darum, schnell wieder die Linien bei 80 Cent nach oben zu durchstoßen.

Der technische Aufwärtstrend ist ohnehin intakt. Auf den GD200 hat der Titel mehr als 20 % Vorsprung. Das reiche, heißt es.

Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen Sie auf das Banner
[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen