Nel Asa-Aktie: Überraschung – doch ein Kauf?

Die Aktie von Nel Asa hat Analysten, vor allem aber den Investoren in den vergangenen Tagen weniger Freude bereitet. Der Wert ist dabei analog zu anderen Wasserstoff-Unternehmen langsam, aber sicher abgerutscht. Alles dreht sich!

Nel Asa: Wo kam das her?

Der Kurs konnte am Dienstag plötzlich einen Aufschlag von mehr als 4 % für sich verbuchen. Das ist immens – denn damit summieren sich die vorhergehenden Verluste in den zurückliegenden fünf Tagen auf deutlich weniger als 10 %. Die Katastrophe in Form eines sehr hohen Rücksetzers ist offenbar ausgeblieben.

Der Wert konnte damit sogar die Marke von 1,40 Euro wieder ins Visier nehmen – und dies sogar ohne wesentliche neue Nachrichten, die den Kurs stützen könnten. Denn die Norweger haben zwar einige Kooperationen und Projekte bekannt gegeben, die jüngsten Zahlen jedoch hatten enttäuscht.

Vor einer Wende jedoch, so die Charttechniker und die technischen Analysten, müsste das Papier zunächst die Marke von 1,50 Euro überwinden. Die ist noch weit genug entfernt – aktuell etwa fast 10 %. Dann wäre erst ein kurzfristiges Comeback in etwas stabilere Zonen gelungen. Bei 1,75 Euro dann kann es sogar zu einem Wechsel in den Aufwärtstrend kommen.

[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen