Michelin Aktie: In der „quiet period“!

Bei Michelin zeigt der Blick in den Finanzkalender, dass die Geschäftszahlen für 2019 bereits am 10. Februar 2020 veröffentlicht werden sollen. Am 29. April 2020 sollen dann die Zahlen für das 1. Quartal 2020 vorgestellt werden, und am 27. Juli die für das 1. Halbjahr 2019. Was aktuell relevant ist: Wir sind bei Michelin schon in der sogenannten „quiet period“. Denn diese hat den Unternehmensangaben zufolge am 11. Januar 2020 begonnen (= am Samstag) und soll dann bis zur Veröffentlichung der Zahlen für 2019 am 10. Februar dauern.

Michelin Aktie: 12-Monats-Performance im Bereich von +24%

Eine „quiet period“ ist in dem Kontext ein Zeitraum, in dem die Kommunikation mit dem Kapitalmarkt eingeschränkt ist. Gewiss, meldepflichtige Neuigkeiten werden auch weiterhin kommuniziert. Doch das, was nicht unbedingt notwendig ist, wird tendenziell zurückgehalten – denn schließlich stehen ja bald ohnehin neue Geschäftszahlen an. Insofern könnte der Zeitraum bis zum 10. Februar bei Michelin eher wenig Finanz-Neuigkeiten von Michelin selbst bringen. Übrigens fiel zuletzt auf, dass sich das Unternehmen durchaus um seine Aktionäre bemüht. So fanden vorigen Monat in zwei französischen Städten (Nancy und Reims) Informationsveranstaltungen ausdrücklich für Aktionäre statt.

[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen