MDAX: Ein unsicheres Investment?

Der MDAX war am 01. Dezember mit einem Punktestand von 29374,6 aus dem Handel gegangen. Heute ging es für den MDAX (DE0008467416) mit +0,78 %
weiter. Derzeit notiert der Index aus Deutschland bei einem Punktestand von 29301,46. Händler erwarten, dass sich der Trend der jüngsten Entwicklung fortsetzt.

Tagesgewinner sind dabei die Werte von Siltronic, Zalando sowie Sartorius. Die Kurse sind um +7,62 %, +5,39 % sowie +4,95 % nach
oben marschiert. Tagesverlierer sind die Titel KION Group AG, Rational AG, Deutsche Lufthansa AG. Die Abschläge belaufen sich auf -8,07 %, -4,49 %, -4,07 %.

Siltronic Fundamental:
Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Siltronic wurde in den letzten zwei Wochen besonders positiv diskutiert. An 13 Tagen zeigte das Stimmungsbarometer auf grün, negative Diskussionen konnten nicht aufgezeichnet werden. Größtenteils neutral eingestellt waren die Anleger an insgesamt einem Tag. Aktuell, während der vergangenen ein, zwei Tage, sind es ebenfalls vor allem positive Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Buy"-Einschätzung. Tiefergehende und automatische Analysen der Kommunikation haben ergeben, dass in letzter Zeit vor allem "Sell" Signale im Vordergrund standen. Dadurch erhält Siltronic auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Buy"-Bewertung.

Zalando Analysteneinschätzung:
Während der letzten Wochen war keine eindeutige Veränderung in der Kommunikation über Zalando in Social Media zu beobachten. Es gab keine grundlegende Verschiebung hin zu übermäßig positiven oder negativen Diskussionen. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine "Hold"-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Zalando wurde unwesentlich mehr oder weniger diskutiert als normal. Dies führt zu einem "Hold"-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein "Hold"-Rating.

Sartorius Technische Analyse:
Die 200-Tage-Linie (GD200) der Sartorius verläuft aktuell bei 306,14 EUR. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Buy", insofern der Aktienkurs selbst bei 364 EUR aus dem Handel ging und damit einen Abstand von +18,9 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 369,05 EUR angenommen. Dies wiederum entspricht für die Sartorius-Aktie der aktuellen Differenz von -1,37 Prozent und damit einem "Hold"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Buy".

[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen