Lynas: Das MUSS jetzt jeder wissen

Lynas im Marktvergleich: Reicht diese Kursrendite?

Lynas erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 2,34 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Metalle und Bergbau“-Branche sind im Durchschnitt um -10,49 Prozent gefallen, was eine Outperformance von +12,83 Prozent im Branchenvergleich für Lynas bedeutet. Der „Materialien“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von -10,49 Prozent im letzten Jahr. Lynas lag 12,83 Prozent über diesem Durchschnittswert. Die Überperformance in beiden Bereichen führt zu einem „Buy“-Rating in dieser Kategorie.

Welche Kurssignale sendet das Sentiment?

Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Lynas für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegebenDie Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei eine durchschnittliche Aktivität aufgewiesen. Daher erhält Lynas für diesen Faktor die Einschätzung „Hold“. Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung weist unserer Messung nach kaum Änderungen auf. Dies ist gleichbedeutend mit einer „Hold“-Einstufung. Damit ist Lynas insgesamt ein „Hold“-Wert.

Wo verlaufen die Gleitenden Durchschnitte?

Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Lynas-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 1,63 USD. Damit liegt der letzte Schlusskurs (1.527 USD) deutlich darunter (Unterschied -6,32 Prozent). Wir bewerten die Aktie auf dieser Basis damit als „Sell“ Wie sieht diese Rechnung aus, wenn man den gleitenden Durchschnitt auf Basis der letzten 50 Handelstage bestimmt? Für diesen (1,72 USD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls unter dem gleitenden Durchschnitt (-11,22 Prozent Abweichung). Die Lynas-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem „Sell“-Rating bedacht. Die Lynas-Aktie wird für die einfache Charttechnik in Summe somit mit einem „Sell“-Rating versehen.

[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen