Kassel (www.aktiencheck.de) – Leerverkäufer Melqart Asset Management (UK) Ltd fährt Netto-Leerverkaufsposition in K+S-Aktien kräftig zurück: Die Shortseller von Melqart Asset Management (UK) Ltd treten den Rückzug aus ihrem Engagement in den Aktien des Kasseler Kali- und Salzherstellers K+S AG (ISIN: DE000KSAG888, WKN: KSAG88, Ticker-Symbol: SDF, Nasdaq OTC-Symbol: KPLUF) an.