Kapsch TrafficCom: Da braut sich was zusammen!

In welchem Trend bewegt sich die Aktie?

Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Kapsch TrafficCom-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 28,75 EUR mit dem aktuellen Kurs (14,62 EUR), ergibt sich eine Abweichung von -49,15 Prozent. Die Aktie erhält damit eine „Sell“-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Für diesen (22,89 EUR) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls unter dem gleitenden Durchschnitt (-36,13 Prozent Abweichung). Die Kapsch TrafficCom-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem „Sell“-Rating bedacht. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein „Sell“-Rating.

Kapsch TrafficCom: Wie reagieren die Anleger?

Die Anleger-Stimmung bei Kapsch TrafficCom in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt eher neutral. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen ein bis zwei Tagen weder positive noch negative Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt standen, womit der Titel insgesamt die Einschätzung „Hold“ erhält. Schließlich haben diese Form der Analyse um konkret berechenbare Handelssignale aus den sozialen Medien angereichert. Dabei zeigten sich 3 Sell- und 0 Buy-Signal. Aus diesem Bild wiederum lässt sich auf dieser Stufe eine „Sell“ Empfehlung ableiten. Damit errechnet sich unserer Einschätzung nach zum Punkt Anleger-Stimmung insgesamt ein „Hold“.

Wie gut ist die Dividende von Kapsch TrafficCom?

Kapsch TrafficCom hat mit einer Dividendenrendite von 10,07 Prozent momentan einen höheren Wert als der Branchendurchschnitt (2.1%). Die Differenz zu vergleichbaren Werten aus der „Elektronische Geräte und Komponenten“-Branche beträgt +7,96. Aufgrund dieser Konstellation erhält die Kapsch TrafficCom-Aktie in dieser Kategorie eine „Buy“-Bewertung.

Liegt die Aktie im Marktvergleich auf Kurs?

Kapsch TrafficCom erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -50,25 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Elektronische Geräte und Komponenten“-Branche sind im Durchschnitt um 17,52 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -67,76 Prozent im Branchenvergleich für Kapsch TrafficCom bedeutet. Der „Informationstechnologie“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 17,52 Prozent im letzten Jahr. Kapsch TrafficCom lag 67,76 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem „Sell“-Rating in dieser Kategorie.

[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen