Jungheinrich: Hoch bewertet?

Jungheinrich weist am 09.01.2019, 20:57 Uhr einen Kurs von 24,87 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird unter "Construction & Farm Machinery & Heavy Trucks" geführt.

Unsere Analysten haben Jungheinrich nach 8 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.

1. Fundamental: Jungheinrich ist im Vergleich zum Branchen-Durchschnitt (Maschinen) aus unserer Sicht unterbewertet. Die Aktie wird mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 11,81 gehandelt, so dass sich ein Abstand von 66 Prozent gegenüber dem Branchen-KGV von 34,74 ergibt. Daraus resultiert auf fundamentaler Basis eine "Buy"-Empfehlung.

2. Dividende: Jungheinrich hat mit einer Dividendenrendite von 2,11 Prozent momentan einen leicht höheren Wert als der Branchendurchschnitt (1,98%). Die Differenz zu vergleichbaren Werten aus der "Maschinen"-Branche beträgt +0,13. Aufgrund dieser Konstellation erhält die Jungheinrich-Aktie in dieser Kategorie eine "Hold"-Bewertung.

3. Analysteneinschätzung: Die Aktie der Jungheinrich wurde in den vergangenen zwölf Monaten von Analysten aus Research-Abteilungen insgesamt mit folgenden Einstufungen versehen: 6 Buy, 6 Hold und 0 Sell-Einstufungen. Daraus leiten wir für die langfristige Einstufung ein "Buy" ab. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Jungheinrich vor. Das Kursziel für die Aktie der Jungheinrich liegt im Mittel wiederum bei 35,18 EUR. Da der letzte Schlusskurs bei 24,08 EUR verläuft, ergibt sich eine erwartete Kursentwicklung von 46,1 Prozent. Dies ist verbunden mit der Einstufung "Buy". Somit ergibt sich aus der Bewertung von Analysten für die Aktie der Jungheinrich insgesamt die Einschätzung "Buy".

Jean-Claude Juncker vor dem Aus! Das müssen Sie jetzt über den EU-Kommissar wissen!

Wir können es selber kaum fassen, aber es ist die schockierende Wahrheit – lesen Sie jetzt in unserem Gratis-Report wieso EU-Kommissar Juncker vor dem endgültigen Aus steht!

HIER KLICKEN UND GRATIS DIE WAHRHEIT ENTHÜLLEN!

Ein Beitrag von Jens Becker

[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen