iShares MSCI USA ESG Enhanced UCITS ETF: Bahnt sich was an?

iShares MSCI USA ESG Enhanced UCITS ETF gehört zum Unternehmen BlackRock Asset Management Ireland – ETF. Der ETF lässt sich unter der ISIN: IE00BHZPJ908 in Deutschland an der XETRA Börse handeln. Der ETF hat seit dem 16. April 2019 seine Geschäfte aufgenommen und erzielt aktuell ein Gesamtvermögen von 735.539.776,00 Euro. Die prozentual meisten Einzelwerte von iShares MSCI USA ESG Enhanced UCITS ETF kommen mit einem Anteil von 98,88 Prozent aus Amerika. Die Branche mit den meisten Einzelwerten ist in diesem Fall die Technologie Branche mit einem Anteil von 25,13 Prozent. Der Schlusskurs von iShares MSCI USA ESG Enhanced UCITS ETF lag am 24. November 2021 bei 7,00 Euro.

Zufriedene OGC´s!

Die OGC (Ongoing Charges) oder „laufende Kosten“ genannt, ist eine Kennzahl, die die auf ETF-Ebenen anfallenden Kosten wiedergibt. iShares MSCI USA ESG Enhanced UCITS ETF erzielte zuletzt Ongoing Charges von 0,10 Prozent. iShares MSCI USA ESG Enhanced UCITS ETF erhält eine „Buy“ Einstufufn, da die OGC den Durchschnittswert von 3 Prozent deutlich unterbieten.

iShares MSCI USA ESG Enhanced UCITS ETF: Was verrät die Technische Analyse?

Charttechnische Analysen beschäftigen sich häufig mit Kursdaten wie dem 52 Wochen Kurstief. Einen gewaltigen Anstieg legte iShares MSCI USA ESG Enhanced UCITS ETF seit dem letzten Kurstief von 3,67 Euro zurück. Die Anleger schätzen sich zufrieden und hoffen auf eine weitere Überhand der Bullen. Wenn ein ETF seit dem letzten Kurstief ein Kursgewinn von mehr als 10 Prozent erzielte, dann wird der ETF auf „Buy“ eingestuft. Da iShares MSCI USA ESG Enhanced UCITS ETF diesen Wert mit einem Kursgewinn von 90,00 Prozent überschreiten konnte, wird der ETF auf „Buy“ gesetzt.

iShares MSCI USA ESG Enhanced UCITS ETF klar im Hausse-Modus

Der ETF lässt sich über einen Zeitraum von 50 Tagen genauer analysieren. Charttechnische Analysen betrachten dabei häufig den gleitenden Durchschnitt der vergangenen 50 Tage. Der Kurs von iShares MSCI USA ESG Enhanced UCITS ETF liegt am 24. November 2021 bei 7,00 Euro. Zeitgleich steht der GD-50 bei 6,16 Euro. Die Anleger von iShares MSCI USA ESG Enhanced UCITS ETF müssen einen Abstand von 11,94 Prozent zum GD-50 hinnehmen. Da der Kurs über dem GD-50 liegt, wird der ETF auf „Buy“ eingestuft. In den nächsten Handelstagen bleibt abzuwarten, ob die Bullen hier den Kurs weiterhin anschieben werden.

[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen