Infineon – Kommt nun eine weitere Aufwärtswelle?

Die Aktie von Infineon, einem Halbleiterhersteller mit Sitz in Neubiberg, Bundesland Bayern, ist am Vortag weiter abgesackt und mit einem Abschlag von 1,35% bei 20,44 Euro aus dem Handel gegangen. Die Long-Position im Bereich von 20,70 Euro wurde eröffnet. [mehr]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen