Höhere Vorjahresveränderung gab es zuletzt im Oktober 1974 im Rahmen der ersten Ölpreiskrise

Die Importpreise in Deutschland sind im Januar 2022 gegenüber der Vorjahresperiode um 26,9 Prozent höher ausgefallen. Eine höhere Vorjahresveränderung hatte es zuletzt im Oktober 1974 im Rahmen der ersten Ölpreiskrise gegeben (plus 28,8 Prozent gegenüber Oktober 1973), wie das Statistische Bundesamt (Destatis) http://destatis.de heute, Freitag, mitteilt.