Hornback: Endlich geschafft?

An der Heimatbörse Xetra notiert Hornback per 08.11.2018, 22:43 Uhr bei 57,25 EUR. Hornback zählt zum Segment "Heimwerker Einzelhandel".

Auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Hornback entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.

1. Relative Strength Index: Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Hornback-RSI ist mit einer Ausprägung von 18,75 Grundlage für die Bewertung als "Buy". Der RSI25 beläuft sich auf 50,33, woraus für 25 Tage eine Einstufung als "Hold" resultiert. Dieses Gesamtbild führt zu einem Rating "Buy".

2. Analysteneinschätzung: Von insgesamt 5 Analystenbewertungen aus den vergangenen zwölf Monaten für die Hornback-Aktie sind 3 Einstufungen "Buy", 2 "Hold" und 0 "Sell". Das bedeutet im Durchschnitt ein "Buy"-Rating für das Wertpapier. Auf kurzfristiger Basis, bezogen auf die vorliegenden Studien des vergangenen Monats, gilt die Aktie als "Hold". In diesem Zeitraum stuften 0 Analysten den Titel als Buy ein, 1 als Hold und 0 als Sell. Aus den abgegebenen Kurszielen errechnet sich ein Durchschnitt von 79 EUR. Das bedeutet, dass die Aktie vom letzten Schlusskurs (58,7 EUR) ausgehend um 34,58 Prozent steigen könnte. Die sich daraus ableitende Empfehlung ist "Buy". Zusammengefasst erhält Hornback von den Analysten somit ein "Buy"-Rating.

3. Technische Analyse: Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Hornback derzeit ein "Sell". Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 63,22 EUR, womit der Kurs der Aktie (58,7 EUR) um -7,15 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als "Sell". Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 56,93 EUR. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von +3,11 Prozent. Damit ist die Aktie in diesem Zeitraum ein "Hold"-Wert. Insgesamt entspricht dies dem Rating "Hold".

Jean-Claude Juncker vor dem Aus! Das müssen Sie jetzt über den EU-Kommissar wissen!

Wir können es selber kaum fassen, aber es ist die schockierende Wahrheit – lesen Sie jetzt in unserem Gratis-Report wieso EU-Kommissar Juncker vor dem endgültigen Aus steht!

HIER KLICKEN UND GRATIS DIE WAHRHEIT ENTHÜLLEN!

Ein Beitrag von Jens Becker

[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen