Hornbach &: Erfreuliche Ereignisse!

Wie solide ist die Aktie am Markt bewertet?

Das KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) beträgt aktuell 8,74 und liegt mit 79 Prozent unter dem Branchendurchschnitt (BrancheSpezialität Einzelhandel) von 41,85. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet. Deshalb erhält Hornbach & auf dieser Stufe eine „Buy“-Bewertung.

Dies empfehlen Analysten für Hornbach &

In den letzten zwölf Monaten wurden insgesamt 2 Analystenbewertungen für die Hornbach &-Aktie abgegeben. Davon waren 1 Bewertungen „Buy“, 1 „Hold“ und 0 „Sell“. Zusammengefasst ergibt sich daraus ein „Buy“-Rating für die Hornbach &-Aktie. Kürzerfristig ergibt sich dieses BildInnerhalb eines Monats liegen 0 Buy, 1 Hold, 0 Sell-Einschätzungen vor. Damit aber ist die Aktie zuletzt mit einem „Hold“ zu bewerten. Im Rahmen der von den Analysten durchgeführten Ratings ergab sich ein durchschnittliches Kursziel von 84 EUR. Das Wertpapier hat damit ein Abwärtspotential von -0,94 Prozent, legt man den letzten Schlusskurs (84,8 EUR) zugrunde. Daraus leitet sich eine „Hold“-Empfehlung ab. Unterm Strich erhält Hornbach & somit ein „Hold“-Rating für diesen Punkt der Analyse.

Welche Kursrendite erzielt Hornbach & im Vergleich?

Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 76,54 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Zyklische Konsumgüter“) liegt Hornbach & damit 81,54 Prozent über dem Durchschnitt (-5 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Spezialität Einzelhandel“ beträgt -10,69 Prozent. Hornbach & liegt aktuell 87,23 Prozent über diesem Wert. Aufgrund der Überperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem „Buy“.

Chartanalysten überzeugt von der Aktie

Die Hornbach & ist mit einem Kurs von 84,8 EUR inzwischen +15,5 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung „Buy“. Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung „Buy“, da die Distanz zum GD200 sich auf +45,28 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als „Buy“ ein.

[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen