Hüfners Wochenkommentar: „“Friedhofsruhe“ an den Devisenmärkten?“

Hüfner spricht sich positiv darüber aus, dass der Euro sich in den letzten Jahren als robuste Währung etabliert hat und erklärt dessen Rolle für die Stabilität des derzeit schwankenden Pfund und US-Dollar. 12. April 2019. MÜNCHEN (Assenagon). In letzter Zeit habe ich mich häufiger gefragt, ob der Devisenmarkt noch richtig tickt. [mehr]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen