Hellofresh Aktie: Einfach nur Spitze!

Was halten die Aktionäre von Hellofresh?

Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Hellofresh konnte in den vergangenen vier Wochen eine Verschlechterung des Stimmungsbildes verzeichnet werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem “Sell”. Bei der Kommunikationsfrequenz wurde weder eine Zunahme noch eine Abnahme and Diskussionsbeiträgen festgestellt. Insgesamt erhält Hellofresh auf dieser Stufe daher eine “Sell”-Rating.

Hellofresh im Marktvergleich: Reicht diese Kursrendite?

Hellofresh erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 92,68 Prozent. Ähnliche Aktien aus der “Internet & Katalog Einzelhandel”-Branche sind im Durchschnitt um 17,93 Prozent gestiegen, was eine Outperformance von +74,75 Prozent im Branchenvergleich für Hellofresh bedeutet. Der “Verbrauchsgüter”-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 5,16 Prozent im letzten Jahr. Hellofresh lag 87,52 Prozent über diesem Durchschnittswert. Die Überperformance in beiden Bereichen führt zu einem “Buy”-Rating in dieser Kategorie.

Aktuelle Kursanalyse auf Basis des RSI

Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Hellofresh-RSI ist mit einer Ausprägung von 33,27 Grundlage für die Bewertung als “Hold”. Der RSI25 beläuft sich auf 39,97, woraus für 25 Tage eine Einstufung als “Hold” resultiert. Dieses Gesamtbild führt zu einem Rating “Hold”.

Analysten sehen noch Kurspotenzial

Hellofresh erhielt in den vergangenen zwölf Monaten insgesamt 9 Analystenbewertungen.Die durchschnittliche Bewertung des Wertpapiers ist dabei “Buy” und setzt sich aus 6 “Buy”-, 3 “Hold”- und 0 “Sell”-Meinungen zusammen. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Hellofresh vor. Aufgrund des Durchschnitts der Kursprognose von (89,21 EUR für das Wertpapier ergibt sich ein Abwärtspotential von -2,18 Prozent (ausgehend vom letzten Schlusskurs, 91,2 EUR), folgt man der Meinung der Analysten. Dies stellt also eine “Hold”-Empfehlung dar. Hellofresh erhält für diesen Abschnitt in Summe damit eine “Buy”-Bewertung.

[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen