Gute Nachrichten bei Royal Dutch Shell!

Welche Kurssignale sendet das Chartbild?

Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Royal Dutch Shell-Aktie ein Durchschnitt von 1235,8 GBP für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 1462,4 GBP (+18,34 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine “Buy”-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Auch für diesen Wert (1282,72 GBP) liegt der letzte Schlusskurs über dem gleitenden Durchschnitt (+14,01 Prozent), somit erhält die Royal Dutch Shell-Aktie auch für diesen ein “Buy”-Rating. Royal Dutch Shell erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine “Buy”-Bewertung.

Royal Dutch Shell: Die Signale des Relative Strength Index

Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell “überkauft” oder “überverkauft” ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Royal Dutch Shell anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSIdieser liegt momentan bei 15,18 Punkten, was bedeutet, dass die Royal Dutch Shell-Aktie überverkauft ist. Demzufolge erhält sie ein “Buy”-Rating. Nun zum RSI25Entgegen dem RSI7 ist Royal Dutch Shell hier weder überkauft noch -verkauft. Für den RSI25 wird das Wertpapier daher mit “Hold” eingestuft. Damit erhält Royal Dutch Shell eine “Buy”-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.

Wie urteilen Analysten über Royal Dutch Shell?

Die Aktie der Royal Dutch Shell wurde in den vergangenen zwölf Monaten von Analysten aus Research-Abteilungen insgesamt mit folgenden Einstufungen versehen4 Buy, 3 Hold und 1 Sell-Einstufungen. Daraus leiten wir für die langfristige Einstufung ein “Hold” ab. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Royal Dutch Shell vor. Das Kursziel für die Aktie der Royal Dutch Shell liegt im Mittel wiederum bei 1540 GBP. Da der letzte Schlusskurs bei 1462,4 GBP verläuft, ergibt sich eine erwartete Kursentwicklung von 5,31 Prozent. Dies ist verbunden mit der Einstufung “Buy”. Somit ergibt sich aus der Bewertung von Analysten für die Aktie der Royal Dutch Shell insgesamt die Einschätzung “Buy”.

Wie diskutieren die Anleger über die Aktie?

Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Royal Dutch Shell in den vergangenen Wochen jedoch deutlich eingetrübt. Die Aktie bekommt von uns dafür eine “Sell”-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Royal Dutch Shell haben unsere Programme in den letzten vier Wochen eine verringerte Aktivität gemessen. Dies deutet auf ein gefallendes Interesse der Marktteilnehmer für diese Aktie hin. Royal Dutch Shell bekommt dafür eine “Sell”-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem “Sell” bewertet.

[Finanztrends]

Kostenloser Newsletter

Bekommen Sie täglich die neuesten News unserer Experten!!!
Email

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen